• Admin

Abschlussfahrt der Oldtimerfreunde Odenheim

Leider geht die fahraktive Saison mit den Oldtimern so langsam zu Ende. 19 Oldifans trafen sich am 10.10.2021 um 13.oo Uhr mit Ihren Autos am Bahnhof Odenheim zur Saisonabschlussfahrt. Die Tour wurde von Heinz Renken und seiner Frau Mechthilde geplant. Nach der Begrüßung der Teilnehmer durch den ersten Vorsitzenden wurden die Details der Ausfahrt besprochen. Das Ziel war in diesem Jahr die Burg Guttenberg. Die Fahrt ging über Sinsheim, Waibstadt, Hüffenhardt, den Neckar entlang Richtung Neckarmühlbach hoch zur Burg Guttenberg. Die Burg liegt hoch über dem Neckar und bietet den Besuchern von der Aussichtsblattform einen herrlichen Blick über das Neckartal, die Weinberge und die in herbstliche Farben getauchten Wälder. Außer dem Burgmuseum beherbergt die Burg in Ihren Mauern noch den Sitz der Deutschen Greifvogelwarte. Mit viel Aufwand wurde hier eine der größten europäischen Greifvogelanlagen aufgebaut, die einen attraktiven Anziehungspunkt für die Region im romantischen Neckartal darstellt. Besucher können die einmaligen Flugvorführungen der frei fliegenden Adler, Geier und Eulen von der Terrasse aus hautnahe erleben. Auch Interessant: Die Burg ist ca 800 Jahre alt wurde nie zerstört und war immer bewohnt. Nach Kaffee und Kuchen im Burgrestaurant haben die Teilnehmer der Saisonabschlussfahrt die Heimreise angetreten. Die wunderschöne Strecke, der herrliche Spätsommertag und die lockere Atmosphäre an diesem Nachmittag haben Fahrer und Beifahrer begeistert. Die Oldtimerfreunde Odenheim bedanken sich herzlich bei Mechthilde und Heinz, für die Organisation dieser Ausfahrt. Zum Ausklang des erlebnisreichen Tages trafen sich Fahrer und Beifahrer im Clubhaus des FC Odenheim.



12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen