• Admin

Die Fahrt "zum goldenen Lenkrad"

Am Sonntag, den 11.09.2022 fand unsere traditionelle Ausfahrt „zum goldenen Lenkrad“ statt.

Dieser Brauch besagt, dass ein auserwähltes Mitglied der Oldtimerfreunde Odenheim eine Tagesausfahrt plant. Im Anschluss wird das goldene Lenkrad an ein anderes Mitglied übergeben, dieser ist dann für das kommende Jahr zuständig, um eine Ausfahrt zu organisieren.



Dieses Jahr hatte unser engagiertes Mitglied Axel Reich die ehrenvolle Aufgabe gehabt und diese mit Bravour gemeistert.




Pünktlich um 09:00 Uhr erschienen alle Teilnehmer am Treffpunkt, dem Bahnhof von Odenheim.

Um 09:10 Uhr ging es los. 10 Fahrzeuge, 19 Personen und 2 Hunde starteten die tolle Reise, getreu dem Motto, der Weg ist das Ziel.

Von Odenheim ging es über Weiher, Rülzheim, Steinweiler, bis an unser erstes Etappenziel das „Fifty´s Museum“ in Kapsweyer.

Das Fifty‘s bot zahlreiche Erinnerungen an Nachkriegs- und Wirtschaftswunderzeit, ebenso hatten wir die Möglichkeit bei einem guten Kaffee unsere Energiespeicher zu füllen für den

weiteren Weg.

Nun führte Axel uns zurück nach Steinfeld Richtung Bad Bergzabern, bis nach Dörrenbach.

Hier legten wir bei bester Elsässischer/Pfälzischer Küche in der „Weinstube unter der Linde“ unsere Mittagsrast ein. Wir wurden sehr zuvorkommend und freundlich bedient, bei bestem Geschmack der Speisen.

Nach gut zwei Stunden Rast, fuhren wir weiter in Richtung Wissembourg, Oberotterbach, Schweigen (Weintor) bis hin zu unsere nächsten Etappenrast, dass Omnibusmuseum „Autocars Anciens“.


Hier hatten wir die Möglichkeit, eine Führung durch das Omnibusmuseum zu machen. Dort gibt es viele Bus-Exponate aus allen Epochen zu bewundern und zu bestaunen.


Um 16.45 Uhr brachen wir auf Richtung Heimat.

Gegen 18:30 Uhr trafen wir an unserem letzten Ziel ein. Der Kreuzberghof Tiefenbach.

Ein großer Dank geht an Axel Reich für einen abwechslungsreiche und großartig geplante Route.

Unser neuer Besitzer des goldenen Lenkrads ist unser Mitglied Herr Henrik Östringer.

Wir freuen uns schon auf die nächste Tour und bleiben gespannt, wo Henrik uns hinführen wird.








40 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Liebe Oldtimerfreunde mit großer Trauer und Bestürzung haben wir die Nachricht über den Tod unseres Mitglieds Ralf Rothhardt aufgenommen. Er ist am Donnerstag den 20.10.2022 im Alter von 85 Jahren pl