• Admin

Vatertagstour an den Bodensee

Mit den Worten „ Herzlich willkommen zu unserer Ausfahrt an den Bodensee, wir hoffen Ihr habt viel Vergnügen auf dieser Tour, und genießt mit uns die Fahrt durch die reizvolle Landschaft “ hat Heinz Renken und seine Frau Mechthilde, die Oldtimerfreunde Odenheim zur Vatertagstour eingeladen.


Die Beiden haben diese Tour geplant und mit Ihrer Einladung nicht zu viel versprochen. Leider zeigte sich der Vatertag von seiner regnerischen Seite, so dass es bei der Fahrt durch den Schwarzwald, zum ersten Etappenziel Kniebis, nichts viel zu sehen gab.


Die Mittagsrast, wie könnte es anders sein, wurde in Kniebis in der einzigartigen Retro –Tankstelle gemacht. Nach diesem Highlight ging es weiter über Wolfach, Rottweil, Tuttlingen, Stockach zum Ziel Uhldingen am Bodensee. Die Unterbringung und Verpflegung im Hotel Storchen in Uhldingen lies keine Wünsche offen.

Der Tag 2 zeigte sich von einer sonnigen Seite. Nach dem Frühstück ging es zunächst zum Auto und Traktor- Museum Mühlhofen. Mit über 350 Fahrzeugen und Werkstätten alter Handwerke aus allen Epochen bietet das Museum seinen Besuchern eine faszinierte Zeitreise durch das ländliche Leben der letzten 100 Jahren. Am Nachmittag wurde die Stadt Meersburg besucht. Die Stadt ist an einen steilen Rebhang gebaut und durch ihre besonders reizvolle Lage direkt am See bekannt. Die Altstadt hat mit den romantische Winkel und den wunderschönen Fachwerkhäusern die Oldtimer Fans begeistert.


Am Tag 3 stand der Besuch der Insel Mainau auf der Tagesordnung. Bei wunderschönem Wetter ging es zunächst mit dem Schiff von Meersburg nach Mainau. Vom Anlegesteg aus ging es dann weiter auf dem Rundwanderweg, vorbei an beeindruckenden Ein- und Aus-blicken in jeden Teil des Parks. Die vielfältige Blütenpracht überraschte uns immer wieder aufs Neue. Die drittgrößte Insel des Bodensees begeistert ihre Besucher auch mit einer Vielzahl ¬botanischer Highlights. Ein tropisches Paradies voller Palmen und süßer Früchte und nicht zuletzt Deutschlands größtes Schmetterlingshaus versetzte unsere Gruppe ins Staunen.

Nach einem ausgiebigen Frühstück stand am Tag 4 die Heimreise an. Auch die Rückfahrt über Überlingen, Tuttlingen, Rottweil, Freudenstadt nach Pforzheim-Neuenbürg, zur Fischfarm Zordel, war für die Oldis mit Ihren Fahren und Beifahrern problemlos. Gegrillte Forellen und frisch geräucherte Forellen waren der krönende Abschluss der Vatertagstour.


0 Ansichten

Anschrift

Oldtimerfreunde Odenheim IG

1. Vorstand: Heinz Renken

Nibelungenstraße 74

76684 Östringen-Odenheim

Kontakt

Ansprechpartner: Heinz Renken

Tel.: 07259 88 44 / Fax: 07259 84 58

info@oldtimerfreunde-odenheim.de

www.oldtimerfreunde-odenheim.de

Stammtisch

Der Stammtisch findet jeden 2. Freitag im Monat um 20:00 Uhr im Gasthaus "Zum Ochsen" in Odenheim statt

Social Media